Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Impressionen aus dem festlichen Jubiläumsgottesdienst (Fotos: R. Imlig)

Jubiläum am Chilbisonntag

19. Oktober 2021 Von: Mitarbeitende MaiHof

Am Sonntag wurde das 80-Jahr-Jubiläum unserer Pfarrei gefeiert. In der Feier wurden die vielen Menschen, die in den vergangenen Jahrzehnten an der Entwicklung des MaiHof mitgewirkt haben, ins Zentrum gestellt.

1941 wurde der Bau der Kirche St. Josef vollendet und die Pfarrei konnte sich zu entwickeln beginnen. Seit da haben Menschen mit Weitblick und kraftvollen Visionen für eine offene Kirche hier gewirkt, Mitarbeitende mit Mut zu Veränderungen, Frauen und Männer, die sich davon ansprechen lassen und mitwirken und Sehnsucht danach haben, «dass es keimt und küsst, gärt und glückt, blüht und bläst» – wie es im Gloria der «Missa Mai» hiess.

Der Singkreis Maihof verlieh zusammen mit Solistin und Instrumentalisten dem Jubiläumsgottesdienst mit der «Missa Mai», die ihren Namen dem MaiHof verdankt, eine besondere Note. Das Werk wurde von Jacqueline Keune (Texte) und Wolfgang Sieber (Musik) geschrieben und 2015 vom Singkreis Maihof im Rahmen des Kirchenklangfests «cantars» im MaiHof uraufgeführt.

Der Chilbi- bzw. Jubiläumsgottesdienst war Höhepunkt und Abschluss des Jubiläumsjahres 2021. Für das Jubiläum wurde Anfang Jahr unter Anderem eine neue Website als «Lebendiges Archiv» geschaffen. Auf www.maihof80.ch dürfen Interessierte Geschichten und Erlebnissen aus den vergangenen 80 Jahren nachlesen oder gerne auch einschicken.

Mitarbeitende MaiHof

 

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.