Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Aus unserem Pastoralraum arbeiten bei der Telebibel mit: Andreas Stalder, Winfried Bader und Iva Boutellier. Fotocollage: Winfried Bader

Luzerner Telebibel

5. November 2020 Von: Winfried Bader

Gerade in Corona-Zeiten braucht es Alternativen zu dem Besuch von Gesprächskreisen und Gottesdiensten. Drei Menschen aus unserem Pastoralraum arbeiten daran mit, einen gesprochenen spirituellen Impuls zu einem Bibeltext zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Seit 1988 ist die Luzerner Telebibel täglich aktuell. Damals gründeten die christ-katholische, die reformierte und die römisch-katholische Landeskirche einen Verein, um biblische Impulse per Telefon in die Wohnungen der Menschen zu bringen. Die Telebibel, also die Bibel per Telefon entstand.

Drei Menschen aus unserem Pastoralraum

Das Team setzte sich von Anfang an zusammen aus Theologinnen und Seelsorgerinnen aus allen drei Kirchen. Natürlich wechselten in den mehr als 30 Jahren immer wieder die Sprecherinnen. Gemeinsam ist aber bis heute allen, dass sie Theologinnen und Kennerinnen der Bibel sind, und über Erfahrung in der Seelsorge verfügen. Dazu kommt noch die grosse Freude an biblischen Texten, wie die drei Mitglieder aus dem Telebibel-Team aus unserem Pastoralraum gerne bestätigen.

Andreas Stalder ist der dienstjüngste in der Gruppe. Der Betagtenheimseelsorger im Eichhof und Pfarreiseelsorger in St. Paul löst Ende des Jahres Diakon Paul Hugentobler ab. Diakon Paul Hugentobler hatte mit seiner Spiritualität und Bibelkenntnis die Telebibel viele Jahre bereichert. Iva Boutellier ist Dozentin in der Katechetinnenausbildung für das Neue Testament. In St. Maria ist sie Lektorin und liest immer die Texte aus dem Ersten Testament vor. Winfried Bader ist Pfarreiseelsorger in St. Maria. Als Dozent für biblische Fächer, Mitautor der Lectio Divina Bibel und Leiter von Bibel-Text-Lektüre-Gruppen bringt er gerne auch im Medium der Telebibel seine Faszination für biblische Texte ein.

Kostenlos anrufen oder einfach Klicken

Um jeden Tag einen neuen, kurzen Text aus der Bibel mit einem Kommentar oder Gedanken und Anregungen zu hören, können Sie einfach die Nummer 041 210 73 73 wählen. Der Anruf ist natürlich kostenlos und Sie können ca. drei Minuten den Ideen und Impulsen lauschen, die das Telebibel-Team aufgesprochen hat. Im Zeitalter des Internets genügt auch ein Klick auf die Webseite der Telebibel. Dort finden sich jeweils aktuell die Impulse der letzten drei Tage.

Ein toller Service – nicht nur in Zeiten von Corona

Winfried Bader
Pfarreiseelsorger und Mitglied im Telebibel-Team

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.