Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Orgelsommer lässt staunen!

8. Juli 2020 Von: Daniel Lay

Der Orgelsommer 2020 in der Hofkirche Luzern kann stattfinden. Wegen der Coronamassnahmen ist die Platzzahl jedoch beschränkt. Frühbuchen lohnt sich!

Lang war es wegen des Coronavirus ungewiss, ob der beliebte Orgelsommer in der Hofkirche auch in diesem Jahr durchgeführt werden kann. Doch nun ist klar: Der Orgelsommer 2020 kann durchgeführt werden!

Von Mitte Juli bis Mitte September lädt der Orgelsommer jeweils am Dienstag die Zuhörerinnen und Zuhörer zum Staunen ein: Sie erleben den Schauer mittäglicher Gewitterfantasien durch Stifts- und Hoforganist Wolfgang Sieber, und abends zeigen Schweizer Organistinnen – es sind fast ausschliesslich Frauen – die Vielfalt und Bandbreite der Orgel. Die Werkpalette reicht von Jazz bis Jodel, Ballade bis zur Kunst der Fuge, von Pink Floyd bis zum Totentanz – in feingegliederten Programmen mit dramaturgischer Stringenz gewürzt.

Traditionelles zum Nationalfeiertag

Zum 1. August erklingt traditionelle Schweizer Musik, und am Schlusskonzert erleben wir die Luzerner Jugend in packender Dynamik!


Orgelsommer 2020

Jeweils dienstags, 14. Juli bis 15. September, 12.15 Gewitter; 20.00 Rezital
Programm und Reservationsmöglichkeiten (beschränkte Platzzahl!)
unter www.hoforgel-luzern.ch

CD Vernissage

Laudes, Horn, Alphorn & Orgel, Werke von Franz Lachner (1803-1890) & Wolfgang Sieber (*1954). Interpreten: Lukas Christinat, Gabriel Sieber (Horn und Alphorn), Wolfgang Sieber (Orgel)
Samstag, 18. Juli, 20.00, Hofkirche

Meisterkurs-Aufführungen

Konzert der Teilnehmenden des 4. Internationalen Meisterkurses
Samstag, 8. August, 20.00, Hofkirche

Gottesdienstgestaltung

Samstag, 8. August, 17.15 und Sonntag, 9. August, 11.00, Hofkirche

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.